Europawoche

Allgemeines

Seit 2014 führen das Ministerium für Justiz und Gleichstellung und die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e. V. (GRUR) in der Europawoche Veranstaltungen durch, um die Entwicklungen des Urheberrechts auf europäischer Ebene zu diskutieren.

Die Veranstaltungen

6. Mai 2019: Digitale Gewitterwolken – (Wie) Sollte die EU Plattformen regulieren

Europawoche 2019
Europawoche 2019

Die Diskussionsveranstaltung findet statt

am 6. Mai 2019, 18 Uhr

in der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Hörsaal XIV a/b, Universitätsplatz 11 (Löwengebäude) in Halle (Saale).

11. Mai 2017: Die Schranken des Urheberrechts für Bildung und Wissenschaft – Podiumsdiskussion zum Regierungsentwurf des UrhWissG