Menu
menu

Personalbestand im Geschäftsbereich des Ministeriums für Justiz und Verbraucherschutz

Hinweis:
Bei den nachfolgenden Zahlen handelt es sich um reine Kopfzahlen. Daraus lässt sich schließen, wie viele Menschen tatsächlich in der Justiz beschäftigt sind. Die Zahlen erfassen somit auch Personen, die sich zum Beispiel in Teilzeitarbeit oder Mutterschutz befinden.

Zur Justiz des Landes Sachsen-Anhalt gehörten (Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
638Richterinnen und Richter und
174Staatsanwältinnen und Staatsanwälte

Die Richterinnen und Richter sind nach entsprechenden Gerichtszweigen wie folgt zuzuordnen (Stand: 31.12.2021):

AnzahlGerichtszweig
413in der ordentlichen Gerichtsbarkeit,

65

in der Verwaltungsgerichtsbarkeit,
104in der Sozialgerichtsbarkeit,
37in der Arbeitsgerichtsbarkeit und
19in der Finanzgerichtsbarkeit.

Ferner waren tätig (ohne Justizvollzug und Sozialer Dienst; Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
2285Sonstige Bedienstete der Justiz

Davon (Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
7Beamtinnen und Beamte/ Angestellte der Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt, darunter 5 Wirtschaftsreferentinnen und Wirtschaftsreferenten
47Amtsanwältinnen und Amtsanwälte,
540Beamtinnen und Beamte/Angestellte der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, darunter 9 Buchhalterinnen und Buchhalter
143Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher(ohne 3 GV-Anwärter)
1558Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des nachgeordneten Bereichs davon 2 Beamtinnen und Beamte des mittleren Justizdienstes (Rechtspflegerstudiengang) sowie 2 Beamtinnen und Beamte in der Ausbildung zur/zum Gerichtsvollzieher/in

Anwärter und Auszubildende (Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
41Justizinspektorenanwärterinnen und Justizinspektoranwärter
104Justizsekretäranwärterinnen und -anwärter des mittleren Justizdienstes
15Anwärterinnen und Anwärter des Justizwachtmeisterdienstes

Zum Justizvollzug des Landes Sachsen-Anhalt gehörten (Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
158Beamtinnen und Beamte / Tarifbeschäftigte der Laufbahngruppe 2
843Beamtinnen und Beamte / Tarifbeschäftigte der Laufbahngruppe 1
53Beamtinnen und Beamte, die sich in Ausbildung für den Justizvollzugsdienst befinden
1054Beschäftigte des Justizvollzuges insgesamt
Davon
308in der JVA Burg
322in der JVA Halle insgesamt
125in der JVA Volkstedt insgesamt
192in der Jugendanstalt Raßnitz insgesamt
13in der Jugendarrestanstalt Halle insgesamt
94im Landesbetrieb für Beschäftigung und Bildung der Gefangenen

Beim Sozialen Dienst der Justiz (Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
130Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Referendare und Studienanfänger (Stand: 31.12.2021):

AnzahlStadium
245Juristischer Vorbereitungsdienst (Referendare)
darunter 115 Neueinstellungen in 2021
362Studienanfänger Wintersemester 2021/2022

Notare und Rechtsanwälte (Stand: 31.12.2021):

AnzahlBerufszweig
66Notarstellen
66Notarinnen und Notare
10Notarassessorinnen und Notarassessoren
1537Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Twitter

@BernhardSterz Vielen Dank für den Hinweis. Wir prüfen und werden aktualisieren.

Twitter

Neue Strukturen im Ministerium für Justiz und Verbraucherschutz @sachsenanhalt. Ministerin Franziska Weidinger hat u.a. die neue Stabsstelle "Strategisches Personalmanagement der Justiz" eingerichtet. Das neue Organigramm des MJ hier: https://t.co/855WY4LRSr https://t.co/XrQbRGuTlC

Twitter

"Mit der Einführung des #K ündigungsbutton|s wird das Beenden von Verträgen und Abos deutlich einfacher. Die neuen Regelungen stärken die Rechte von Verbraucherinnen und Verbrauchern enorm", sagte @sachsenanhalt|s #Verbraucherschutz |ministerin Franziska Weidinger. https://t.co/43z2JGuwvg

Twitter

Justizministerin Weidinger hat beim Absolventenempfang in @stadt_halle 435 Nachwuchsjuristen gratuliert & Arbeit des Juristischen Bereichs @UniHalle gewürdigt: "Es ist deutschlandweit bekannt, dass man in #Halle ausgezeichnet Jura studieren kann.

➡️ https://t.co/liVdoHCcal https://t.co/YyPMhkOmZF

Twitter

RT @UniHalle: Franziska Weidinger, Sachsen-Anhalts Ministerin für @Justiz_LSA, hat heute die erste Absolventenfeier des Juristischen Bereic…

Twitter

RT @bmj_bund: Heute vor 20 Jahren – am 30. Juni 2002 – trat das #V ölkerstrafgesetzbuch in Kraft. Gemäß #Weltrechtsprinzip können damit beis…

Twitter

RT @JanSchumann_MZ: Sachsen-Anhalt will gezielter als bisher gegen #HassimNetz vorgehen: Mit einer neuen Zentralstelle bei der Staatsanwalt…

Twitter

Verbraucherinnen und Verbraucher können ab Freitag (1. Juli) auch in @sachsenanhalt ihre ausgedienten Elektrogeräte bei vielen Lebensmitteleinzelhändlern kostenlos abgeben. https://t.co/wYqZth7yhz

Twitter

Justizministerin Franziska Weidinger hat im Rechtsausschuss @Landtag_LSA #ltlsa mitgeteilt, dass die geplante „Zentralstelle zur Bekämpfung von #Hasskriminalit ät im Internet für das Land @sachsenanhalt" bei d. Staatsanwaltschaft #Halle eingerichtet wird.

 

https://t.co/SKVAChaPZh

Twitter