Menu
menu

Veranstaltung zum Landesprogramm für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt am 26.11.14

ab 9.00 Uhr
Come together

9:30 Uhr
Begrüßung
„Das Landesprogramm für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt“
Prof. Dr. Angela Kolb, Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt

9:50 Uhr
Anspruch und Erwartungen – Im Gespräch über das Landesprogramm mit Mitgliedern aus den fünf Arbeitsgruppen
AG Bildung:
Dr. Anke Burkhardt, Geschäftsführerin am Institut für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Kerstin Schumann, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e. V. (KgKJH)
AG Existenzsichernde Beschäftigung:
Yvonne Hollmann, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Stendal
AG Soziale Gerechtigkeit:
Wilfried Köhler, Leiter der Stabsstelle für demografische Entwicklung und Prognosen im Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt
AG Partizipation:
Daniela Suchantke, Geschäftsführerin des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt e.V.
AG Antigewaltarbeit:
Dr. Afra Waterkamp, Vorsitzende des Landesverbandes Sachsen-Anhalt des Deutschen Juristinnenbundes e.V. (djb)

10:40 Uhr
Berliner Erfahrungen mit dem Gleichstellungspolitischen Rahmenprogramm
Dr. Gabriele Kämper, Leiterin der Geschäftsstelle Gleichstellung der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Berlin

11:00 Uhr
Kaffeepause und individueller Austausch

11:20 Uhr
Podiumsdiskussion zur Umsetzung des „Landesprogramms für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt“
Es diskutieren:
Thomas Wünsch, Staatssekretär im Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt
Dr. Simone Danek, Geschäftsführerin für Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau
Sabine Falkensteiner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dessau-Roßlau
Dr. Gabriele Kämper, Leiterin der Geschäftsstelle Gleichstellung der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Berlin
Prof. Dr. Anne Lequy, Rektorin der Hochschule Magdeburg-Stendal
Cornelia Lüddemann, Stellvertretende Vorsitzende des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt e.V.
Kerstin Schumann, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. (KgKJH)

12:00 Uhr
Ausklang

Die Veranstaltung wird moderiert von Ute Albersmann, Pressesprecherin im Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt.

Fotos