Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V.

Der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. ist ein gemeinnütziger Dachverband von Frauenorganisationen und –verbänden und von Frauengruppen gemischter Organisationen in Sachsen-Anhalt. Er vertritt die Interessen von Frauen in allen Lebenslagen überparteilich und überkonfessionell. Mit seinen 34 überregional aktiven Verbänden und Vereinen ist der Landesfrauenrat die größte außerparlamentarische Vertretung der sachsen-anhaltischen Frauen. Und gerade diese Mittlerinposition macht die Arbeit des Landesfrauenrates so sehr bedeutsam, aber auch anspruchsvoll. Ideen, Anregungen, Reibungspunkte und auch Kritik müssen auf eine einheitliche Position gebracht und auf die politische Ebene gehoben werden.
Er wird vom Land Sachsen-Anhalt in seinen Bemühungen unterstützt, die Stellung der Frau in der demokratischen Gesellschaft zu sichern und zu stärken.

Der Landesfrauenrat entwickelt im Bündnis mit aktiven Vereinen und Verbänden wirksame gleichstellungspolitische Instrumente, die Verbindlichkeit herstellen und den Gleichstellungsbeauftragten ganz konkret in vielen Bereichen helfen, ihre Aktivitäten zu verwirklichen.