Psychosoziale Prozessbegleitung

Psychosoziale Prozessbegleitung
Psychosoziale Prozessbegleitung

2. Auflage
Juni 2017
Flyer
2 Seiten
Format: PDF, Größe: 348 KB

Allgemeines

Dieses Faltblatt informiert über das Angebot für Opfer von Straftaten und deren Angehörigen, eine psychosoziale Prozessbegleitung in Anspruch nehmen zu können. Besonders qualifizierten Fachkräfte werden zur professionellen Betreuung und Begleitung verletzter Zeuginnen und Zeugen im Strafverfahren eingesetzt. Wenn Sie betroffen sind, erkundigen Sie sich und nutzen Sie diese spezielle Hilfestellung.

...Menschen, die schwere sexuelle und körperliche Gewalt erfahren haben, leiden oft ihr Leben lang. Sie sind besonders schutzbedürftig. In einem Strafverfahren als geschädigte Zeugin oder geschädigter Zeuge vor Gericht aussagen zu müssen, bedeutet oft, das Erlebte vor Fremden schildern zu müssen. Dies fällt häufig schwer. Deshalb ist es notwendig, auf einfachem Weg Hilfe anzubieten...

Auszug aus dem Vorwort

Aus dem Inhalt

  • Angebot und Anspruch
  • Anforderungen an die Tätigkeit
  • Beiordnung einer psychosozialen Prozessbegleitung
  • Unterstützungsmöglichkeiten
  • Kosten
  • Weitere Informationen